Gewerbe- und Industrieflächen

Der Großteil der hafennahen Entwicklungsflächen wird für hafenaffine Industrien ausgebaut. In bester Anbindung zu den Autobahnen gibt es mit den Gebieten Dargetzow und Kritzowburg weitere große Ansiedlungsflächen, die ebenfalls von infrastrukturellen Erweiterungsplänen profitieren.

Mit den Flächen in Müggenburg und Kritzow im Osten von Wismar stehen attraktive Großgewerbestandorte für Ihre Pläne bereit. In Müggenburg wurden 25ha und Kritzow 65ha für die gewerbliche Nutzung erschlossen.

Die sehr gute Verkehrsanbindung an den Hafen, die Autobahnen und das Schienennetz bieten beste Infrastruktur für neue Gewerbeansiedlungen an diesen Standorten.

In der Nachbarschaft riesiger Kreuzfahrtdampfer warten die historischen Speichergebäude auf eine neue Aufgabe. Auch hier gibt es Platz für innovative Ideen im maritimen Umfeld.

Bei neuen Ansiedlungsvorhaben können wir dank frühzeitiger Planung Ihre individuellen Anforderungen bei der Entwicklung mit berücksichtigen.

Nähere Informationen finden Sie zudem in der Standortdatenbank von Invest in MV.
 

Gewerbe- und Industrieflächen

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wismar mbH
Kopenhagener Straße 3
23966 Wismar

+49 (3841) 452-471 +49 (3841) 452-304

Lage & Anfahrt