Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wismar mbH Kopenhagener Str. 3 23966 Wismar

Standort und Infrastruktur

Ob über Straße, Schiene, Wasser oder Luftraum – Sie erreichen den Standort Wismar auf allen Wegen schnell und unkompliziert. Die ausgezeichnete direkte Straßenanbindung an die Autobahnen A20 und A14 macht die Stadt zu einem wichtigen Knotenpunkt innerhalb der Metropolregion Hamburg.

Dank der A20 gibt es eine optimale Abwicklung des Ost-West-Verkehrs zwischen Hamburg und Osteuropa sowie eine schnelle Anbindung an die Flughäfen in Hamburg, Lübeck und Rostock. Die A 14 garantiert eine direkte Verbindung in die nähere Umgebung, nach Berlin und Mitteldeutschland.

Auch auf dem Schienen- und Seeweg ist die Hansestadt erstklassig an das europäische Verkehrsnetz angeschlossen. Hier sorgt der zweitgrößte Ostseehafen für die logistische Organisation von Güterströmen in der Ostsee, in Deutschland und ganz Europa.

Die moderne leistungsstarke maritime Wirtschaft am Standort schafft ein attraktives Umfeld für Ihre Ansiedlung. Nutzen Sie die direkte Nachbarschaft zu international bedeutenden Unternehmen und das Know-how der Fachkräfte vor Ort.